Kamera

Fotowettbewerb “Unsere Region blüht auf” im Mittleren Fuldatal: Feiern Sie mit uns 15 Jahre Regionalentwicklung

Das Mittlere Fuldatal feiert das 15-jährige Jubiläum der Regionalentwicklung mit einem Fotowettbewerb unter dem Motto “Unsere Region blüht auf”. Vom 8. April bis zum 8. Mai 2024 haben Bürger jeden Alters die Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt der sieben Gemeinden und Städte durch die Linse ihrer Kameras einzufangen.

Der Wettbewerb bietet allen Einwohnern des Mittleren Fuldatal die Gelegenheit, ihre kreativen Fähigkeiten zu entfalten und die Besonderheiten ihrer Heimatregion zu erkunden. Ob malerische Landschaften, historische Sehenswürdigkeiten, das lebendige Treiben in den Städten oder alltägliche Szenen – alles kann zum Thema der Fotos werden.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist unkompliziert. Interessierte können ihre Fotos per E-Mail an praktikant@zgmf.de senden. Alle unter 18-Jährigen müssen eine Einverständniserklärung ihrer Eltern mitschicken. Nähere Informationen zum Wettbewerb und zur Teilnahme finden Sie unter www.foerderregion-mittleres-fuldatal.de.

Es winken attraktive Preise für die besten Fotos, die von einer unabhängigen Jury ausgewählt werden.

Wir freuen uns darauf, die kreativen und vielfältigen Einsendungen unserer Bürger zu sehen und das 15-jährige Jubiläum der Regionalentwicklung gebührend zu feiern.

Kontakt:
Regionalentwicklungsgesellschaft Mittleres Fuldatal e.V.
Lindenstraße 1 | 34323 Malsfeld | Tel. 05661-500291 |
info@foerderregion-mittleres-fuldatal.de

Autor: alexander.dupont@melsungen.de

Das Citymanagement der Stadt Melsungen verfolgt im Rahmen des Marketing- und Tourismuskonzeptes „Melsungen lohnt sich“ ganz bewusst einen ganzheitlichen Ansatz, da erst das Zusammenspiel der vielschichtigen städtischen Funktionen, wie Wohnen, Arbeiten, Kultur, Bildung, Einkaufen, Dienstleistungen und Freizeit, in unserer Stadt die notwendige Urbanität bewirkt, die wiederum mit einem optimalen Maß an Aufenthaltsqualität, Nutzungsvielfalt und Erreichbarkeit verbunden sein muss.